Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich unter 0800 / 7050111

Vorbereitungskurse und Eignungsfeststellung Altenpflegehelfer/-in

Im Mittelpunkt des Kurses stehen die Auseinandersetzung, die Orientierung und Eignungsfeststellung mit den Chancen und Perspektiven eines pflegerischen Berufes in Ostfriesland sowie die Eignungsfeststellung. Neben beruflichen Gesichtspunkten werden dabei auch Aspekte wie gesundheitliche Belastung, Mobilität und Arbeit im Schichtdienst thematisiert. Bei nachgewiesener Eignung haben Sie nach diesem 5-wöchigen Seminar die Möglichkeit, nahtlos die 13,5-monatige Ausbildung zum/zur geprüften Altenpflegehelfer/-in anzuschließen. Über 90% unserer bisherigen Absolventen sind mit bestandener Abschlussprüfung direkt in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis in der ostfriesischen Region eingemündet.

Kursinhalte Theoriephase

  • Einblick in die speziellen Anforderungen pflegerischer Tätigkeiten im Hinblick auf ältere und pflegebedürftige Menschen
  • Kommunikation
  • medizinische Grundlagen
  • psychologische Grundlagen
  • Didaktik und Methodik in der Geragogik
  • Rechtsgrundlagen in der Pflege
  • Hygienevorschriften
  • Hauswirtschaft
  • Ernährungslehre

Betriebliche Praxisphase

  • Vertiefung der Lerninhalte
  • Wichtige Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern bzw. kooperierenden Pflegebetrieben in der Ausbildung
  • Zudem bietet sich Ihnen die Möglichkeit, in der Praxis zu zeigen, wie wertvoll Sie als Mitarbeiter/-in sind. Das ist Ihre Chance, auf dem Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen!

Ansprechpartner

Heike Hinrichs
Leitung
Rebecca Müller
Dozentin

Details

Unterrichtszeit (Vollzeit)5 Wochen Ausbildung in Theorie und Praktikum
04.02. – 08.03.2019
Montag – Freitag 08:15 – 13:15 Uhr
Umfang3 Wochen Theorie / 2 Wochen Praktikum